Live-Bericht

Rocknacht TTC Kottspiel 04.05.2019 (Bericht)

Rocknacht TTC Kottspiel 04.05.2019 (Bericht)

Daniel

Mai 15th, 2019

No comments

Dieses Jahr fand das Fest des TTC Kottspiel, auf dessen Rocknacht wir schon öfter – zuletzt im Jahr 2018 – gespielt haben, im Mai statt. Natürlich war´s hier zw. Bühlertann und Bühlerzell ähnlich frisch wie noch am Vorabend in Buch am Wald. Doch auch die Kottspieler hatten mit einer mächtigen Heizung vorgesorgt, wodurch es so warm war, dass man sofort nach dem Betreten des Zeltes die Winterjacke wieder ablegen konnte.

Dave war an diesem Abend nicht mit von der Partie, was nur eines heißen konnte: Martin trat in Kottspiel wieder einmal mit uns auf 😉 Das bedeutete natürlich auch, dass er Rammstein übernahm und „Ich will brennen“ von ASP mal wieder mit im Programm war. Daniel („Vodka“) und Timmy („Ace Of Spades“) übernahmen ebenfalls Songs, die sie früher regelmäßig sangen.

Diana war auch anwesend. Sie hatte an diesem Tag Geburtstag und offenbar mit ihren Freundinnen einen Ausflug ins größte Spaßbad im Raum Nürnberg gemacht und der war nicht gerade billig. Anders war der Zettel nicht zu interpretieren, den Daniel dem verdutzten Publikum vorlas … bis er anhand des Wortes „Geburtstagsrabatt“ bemerkte, dass der Geburtstagsgruß auf der Rückseite des Kassenbons stand 😉 Auch ansonsten hatten alle Anwesenden mächtig Spaß in Kottspiel.

Am Treffpunkt nahe Nürnberg, der durchaus auch als Treffpunkt für Schmuggler aller Art durchgehen hätte können, wurden Manu und unsere Mitglieder aus der Region dann noch von einer netten Polizei-Streife näher in Augenschein genommen. Aber müde Musiker und Merch-Verkäuferinnen waren für sie dann doch wohl eher eine kleine Enttäuschung. 😉 Und dann war´s endlich an der Zeit für´s Bett. Das war nach 5 Gigs in 9 Tagen doch arg willkommen.

 

Fotos aus Kottspiel

Unsere Fotos wurden geschossen von Daniel, Manu und Roland.

Hier findet ihr die Fotos aus Kottspiel

Comments are closed.