News

F.U.C.K.oustic – das F.U.C.K.-Akustik-Projekt

F.U.C.K.oustic – das F.U.C.K.-Akustik-Projekt

Daniel

Juni 22nd, 2021

No comments

Es rückt näher … unser erstes Mal mit unserem Akustik-Projekt 🙂 Nachdem die noch für Oktober und November 2020 geplanten Premieren dem Lockdown zum Opfer fielen, sind wir jetzt guter Dinge, bald wieder für euch spielen zu dürfen – zumindest in kleinerem Rahmen.

Die ersten Proben verliefen großartig und wir sind guter Dinge, bald genug Programm zusammen zu haben. Die ersten Termine sind :

  • 17.07.2021: Bad Friedrichshall (Sema´s Garden an der Rockfabrik)
  • 30.07.2021: Trockau (Biergarten am Musiccenter)
  • 28.08.2021: Nicht akustisch, sondern als F.U.C.K. – wie früher: Namborn (Rock unter der Brücke)
  • 18.09.2021: Private Veranstaltung

F.U.C.K.oustic – was ist das?

Um den derzeit geltenden Regeln zu entsprechen und – das soll nicht verschwiegen werden – aus Kostengründen werden wir nicht mit dem bekannten großen Besteck antreten (können), sondern alles etwas reduzierter gestalten:

  • 4 Mikros
  • 2 Akustik-Gitarren
  • 1 Bass
  • 1 Cajon
  • und … 1 Akkordeon! 😀

Letzten Herbst hatten wir noch geplant, zu fünft für euch zu spielen. Leider schafft es Timmy jedoch derzeit zeitlich nicht, sich die zum Teil sehr anderen Versionen der Songs draufzuschaffen und sie mit uns zu spielen. Neuer Job, Hausbau … da bleibt kaum Zeit fürs Proben. Chris ist bekanntermaßen bereits erfolgreich solo unterwegs und gibt dabei neben Freedom Call- und Solo-Songs das eine oder andere Cover zum Besten.

Aus diesen Gründen sind wir nun zur viert unterwegs, bis wir hoffentlich irgendwann wieder vollelektrisch für euch spielen können.
Dabei wollen wir ganz explizit nicht ausschließen, dass die beiden mal bei einer unserer Shows vorbeischauen und mit uns was zum Besten geben. 🙂

F.U.C.K.oustic buchen

Vieles hat sich durch die Pandemie verändert. Manche Veranstalter sind nicht mehr aktiv, manche warten ab, andere wiederum (z.B. das Musiccenter Trockau) probieren alternative Veranstaltungsformen aus. Vieles bekommt man gar nicht mit. Das macht natürlich auch die Arbeit von Markus nicht leichter, der bei uns das Booking macht.

Daher unsere Bitte:
Wenn ihr jemanden oder einen Veranstaltungsort kennt, für den wir in Frage kämen, meldet euch gerne unter kontakt@nullfuck-band.de oder 0171 6106770.

Comments are closed.