Live-Bericht

STAGE Live Club Schwäbisch Hall 27.02.2016 (Bericht)

STAGE Live Club Schwäbisch Hall 27.02.2016 (Bericht)

Daniel

Februar 28th, 2016

No comments

Den Februar beendeten wir an diesem Samstagabend im STAGE Live Club Schwäbisch Hall. Das war ein Hammerabend vor einem knallvollen Haus!

Früher(er) Start im STAGE Live Club

Club-Chef Sven und einige Fans baten uns, im STAGE künftig etwas früher als sonst anzufangen. Da sind wir natürlich gerne dabei, denn auch wir bedauern es, dass Fans immer später kommen, Bands deshalb später anfangen, die Fans wieder später kommen … eine Spirale, aus der sich offenbar nur schwer ausbrechen lässt. Das bewarben wir natürlich im Vorfeld kräftig und erhielten viel positives Feedback auf unsere Facebook-Posts. Gesagt getan: Punkt 22.15 Uhr ertönte unser AC/DC-Intro – vor einem bereits sehr gut gefüllten Saal.

Nach 4-5 Songs war der Freiraum direkt vor der Bühne gefüllt und wir konnten auf Tuchfühlung mit dem Publikum gehen. Unsere Gitarristen hatten mächtig zu tun, aufzupassen, dass niemand unabsichtlich sein Bier in ihre Fußpedale schüttet. Der Bühnenrand entwickelte sich zu einer Art Glassammelcontainer und man lief wie auf Eiern – schließlich wollte man nichts zerdeppern. Die Stimmung im STAGE Live Club ist ja bekanntlich immer auf sehr hohem Niveau. Aber was wir dieses Mal erlebten, war der absolute Wahnsinn. Das toppte sogar die 2-Jahre-Geburtstags-Feier im Dezember! Der Club war darüber hinaus auch noch so voll wie gefühlt noch nie zuvor. Viele hätten nicht mehr zusätzlich kommen dürfen … 🙂

Wir sind absolut begeistert von diesem Abend im STAGE Live Club! Die Vorverlegung des Beginns hat sich mehr als ausbezahlt und wir überlegen schon, beim nächsten Mal noch mal etwas früher zu beginnen. Schließlich war´s ja auch schon um 22.00 Uhr sehr voll.

Fotos

Unsere Fotos wurden geschossen von Daniel, Manu und Roland.

Hier geht´s zu unseren Fotos aus Schwäbisch Hall:

Button Zu den Fotos

Kommentar verfassen

Menü