News

Gib-Gas-Freunde Emmenhausen 15.06.2019 (Bericht)

Gib-Gas-Freunde Emmenhausen 15.06.2019 (Bericht)

Daniel

Juni 22nd, 2019

No comments

30 Jahre Gib-Gas-Freunde Emmenhausen – da war es nur selbstverständlich, dass wir als die Band, die auf mehr als der Hälfte der Treffen hier gespielt hat, wieder mit von der Partie waren. Seit 2004 waren es tatsächlich 15 von 16 möglichen Partys und manch einer ist sich sicher, dass wir die kompletten 15 Jahre vorher auch dabei waren 😉 Einen Dämpfer erfuhr unsere Vorfreude, als wir im Mai in der Nähe in Bidingen gespielt haben. Dort verteilten die Emmenhausener Flyer, auf denen zu lesen war, dass 2020 kein Treffen stattfinden würde. Grund ist ein mehrwöchiger anderer Event, der im Juni in Emmenhausen stattfindet und keinen Platz für das Treffen lässt. Doch bereits im nächsten Satz schrieben sie, dass es 2021 im gleichen Format wieder eine Party geben wird – und wir behaupteten vor Ort einfach frech und noch nicht offiziell gebucht, dass diese dann auch wieder mit uns sein wird 😉

Ehrensache, dass wir diesen Samstagabend zu etwas mehr als etwas Besonderem machen wollten! Hoch motiviert machten wir uns auf den Weg in den Süden. Die Berge, die wir bei der Anfahrt in der Regel in der Ferne sehen, wurden uns dieses Mal aber vorenthalten. Der Tag bis dahin war heiß, doch pünktlich zu unserem Soundcheck zog ein Regengebiet auf, welches uns den ganzen Abend über beschäftigen würde. Für Emmenhausen nichts Ungewöhnliches: Bis 2016 gab´s kaum ein Jahr ohne Regen, damals sogar eine wahre Matsch-Party. Die letzten beiden Jahre wars dann brütend heiß. Offenbar wollte das Wetter auch seinen Teil zum Emmenhausen-Feeling beitragen 😉 Es kam ordentlich was runter, was sehr viele von draußen ins Zelt trieb, die dann schon eine Art „Pre-Show“ von uns zu hören bekamen. Später legte auch noch der Wind zu, das Wasser lief im hinteren Teil ins Zelt, Matsch entstand. Man befand sich irgendwo zwischen Schwüle und dem Auge des Orkans.

Doch was kümmerte das Wetter die Emmenhausener und uns? 😉 Ab Sekunde 1 war Party, Party, Party … niemand vor und auf der Bühne wollte später mal bereuen, am letzten F.U.C.K.-Gig in Emmenhausen für die nächsten zwei Jahre nicht alles gegeben zu haben. Im Zelt brodelte es, ein Gemisch aus Regen und kondensiertem Schweiß tropfte von der Decke. Es war einfach nur unglaublich schön! 😀

Ein Teil von uns verbrachte die Nacht wieder im Gasthaus zur Post in Waal, wo es sogar einen persönlichen Weckdienst gibt, wenn man nicht um 09.15 Uhr am Frühstückstisch sitzt 😀
Frisch gestärkt fuhren wir noch einmal am Zelt und dem „Holy Emmenhausen Land“ (was ist schon Wacken?!) vorbei und verabschiedeten uns in Gedanken bis 2021 …

… oder auch nur bis zum 27. Juli 2019 😉 Denn am letzten Samstag im Juli sind wir ganz in der Nähe zu Gast. Wie alle zwei Jahre rocken wir das Treffen des MC Blöcktach/Allgäu, dessen Präsi Vik unserem Soundcheck mit dem Nachwuchs lauschte. Wäre schon sehr geil, euch da alle wieder zu sehen, Leute! 🙂

Fotos aus Emmenhausen

Unsere Fotos wurden geschossen von Manu.

Hier findet ihr die Fotos aus Emmenhausen

Comments are closed.