News

F.U.C.K. Jahresrückblick 2015

F.U.C.K. Jahresrückblick 2015

Daniel

Dezember 29th, 2015

No comments

Das Jahr 2015 liegt quasi hinter uns. Heute nehmen wir uns die Zeit, auf ein paar ereignisreiche zwölf Monate zurückzuschauen und euch ein paar Highlights mit diesem Jahresrückblick 2015 zu präsentieren.

Neue F.U.C.K.-Website

Da wäre zunächst mal unsere neue Website, auf der ihr euch im Moment befindet. 12 Jahre alt, für eine Website ein biblisches Alter, war die Vorgänger-Website, als am 31. Januar der Relaunch vollzogen wurde. Ohne diesen Relaunch wäre auch sowas wie dieser Jahresrückblick hier nur schwer zu veröffentlichen gewesen. Viele Stunden harter Arbeit sind eingeflossen und wir sind der Meinung, dass sich das Ergebnis absolut sehen lassen kann. Das erste Foto und der erste Bericht, der nach dem Relaunch veröffentlicht wurde, war vom ausverkauften Auftritt am Rockfasching am 31. Januar in Geddelsbach.

Endlich wieder F.U.C.K.-T-Shirts

F.U.C.K. am 04.04.2015 bei Böhse Ostern in Adelsheim

Seit April haben wir endlich wieder T-Shirts im Angebot. Zum ersten Mal käuflich zu erwerben waren diese bei „Böhse Ostern“ am 04. April in der Live-Factory Adelsheim. Seitdem ist Manu Wochenende für Wochenende Teil unseres Tourtross und verkauft euch bei jedem unserer Auftritte feiste Stoffteile für Männlein und Weiblein. Die sehen wirklich an jedem Körper wunderschön aus und heben alle Vorzüge perfekte hervor. Wissenschaftlich erwiesen! 😉

Das erste Mal in der Schweiz

Das darf im F.U.C.K.-Jahresrückblick 2015 natürlich nicht fehlen: Am 31. Mai spielten wir zum ersten Mal in mittlerweile über 22 Jahren F.U.C.K. in der Schweiz. Wir waren zum Baragga-Fäscht in Sennwald, unweit der Grenze zu Österreich und Lichtenstein eingeladen und hatten ein Wochenende, das wir so schnell nicht vergessen werden. Uns begleiteten sogar Fans aus Deutschland. Gerne bald wieder! 🙂 Hopp Schwiiz! 😀

F.U.C.K. auf der G.O.N.D. 2015 zu später Stunde

So spät waren wir noch nie dran bei der G.O.N.D.: Gegen 21.30 Uhr enterten wir die Hauptbühne und standen vor zehntausenden Freaks, die mit uns eine Höllen-Party feierten. Das war Rockstar-Feeling wie bei den ganz Großen! 🙂 Auch 2016 sind wir wieder bei der größten Party der Deutschrock-Szene dabei. Tickets gibt im G.O.N.D.-Shop, Details zur Spielzeit folgen.

Ein Abschied und viel Neues

Ein trauriges Kapitel im Jahresrückblick 2015: Immer mehr Säle müssen vor dem allgemeinen Besucherschwund kapitulieren und schließen. So erging es auch der Disco Y in Niederhofen, in der wir viele Jahre lang immer geile Party feiern durften. Am 02. Mai hatten wir die Ehre, den letzten Gig in der altehrwürdigen Location zu spielen – vor ausverkauftem Haus! Ein würdiger Abschied, der es allerdings auch nicht leichter machte.

Doch 2015 stand für uns auch im Zeichen vieler neuer Orte und Feste, auf die wir gebucht wurden: das erste „Rock im Reichswald“ in Feucht bei Nürnberg, „Rock am Turm“ in Hartenfels in Rheinland-Pfalz, „Rock am Weinberg“ in Oberkirch-Bottenau bei Offenburg, das Motorradtreffen des MC Blöcktach/Allgäu, das Heimatfest in Kollnburg in Bayrischen Wald, die „Odenwälder Rocknacht“ in Seckmauern bei Wörth/Main oder das „Mellerschter Bike-Weekend“ in Mellrichstadt in der Rhön.
Bei vielen davon, wie „Rock im Reichswald“ am 16. Januar 2016 in Feucht, steht eine Wiederholung bereits fest! 🙂

Martin verlässt F.U.C.K. zum Jahresende

Auch das muss in diesem Jahresrückblick 2015 leider noch mal vorkommen: Für viele von euch und nicht zuletzt für uns war das die traurigste Nachricht des Jahres, die wir da am 11. November veröffentlichen mussten. Martin hat am 19. Dezember in der Rockfabrik Bad Friedrichshall seinen letzten Auftritt als F.U.C.K.er absolviert, da er künftig aufgrund seines anstrengenden Jobs kürzertreten will.

Chris S. übergangsweise wieder bei F.UC.K.

mellrichstadt-2015-04-11-007Wir freuten uns sehr, dass wir am 08. Dezember verkünden konnten, dass Martins Vorgänger am Bass und Gesang, Chris S., ab Januar 2016 erst einmal den vakanten Posten übernimmt. Am 02. Januar 2016 wird er in Gunzendorf das erste Mal wieder mit uns auf der Bühne stehen. In Kürze erfahrt ihr außerdem, wer unser fester neuer Bassist wird und ab wann ihr ihn das erste Mal mit uns live erleben dürft.

Und by the way:
Chris hat heute am 29. Dezember Geburtstag!! Happy Birthday! 🙂

Wir freuen uns auf ein geiles und ereignisreiches 2016 zusammen mit Euch!! 🙂 Bleibt uns treu und rutscht gut rüber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Menü