News

Rockfabrik Bad Friedrichshall 23.04.2016 (Bericht)

Rockfabrik Bad Friedrichshall 23.04.2016 (Bericht)

Daniel

April 24th, 2016

No comments

Krass, es ist tatsächlich schon vier Monate her, dass wir das letzte Mal in der Rockfabrik Bad Friedrichshall zu Gast waren! Damals, kurz vor Weihnachten, verabschiedeten wir hier Martin, jetzt kamen wir mit unserem neuen/alten Bassisten Dave zurück zu Sema und Nafiz. Und nicht nur er freute sich, die RoFa wieder zu sehen. Worüber wir uns auch freuten, war, dass in der Rockfabrik kürzlich Raucher- und Nichtraucher-Raum getauscht haben. Das bedeutete rauchfreie Luft vor und auf der Bühne und gab uns die berühmte zweite Luft, um noch mehr Gas zu geben. Apropos Gas geben:

Gimme fuel, gimme fire, gimme that which I desire

Nach den technischen Schwierigkeiten von letzter Woche waren wir gespannt, ob in Bad Friedrichshall alles glattgehen würde. Und siehe da, bis auf Kleinigkeiten konnte unser Ton-Mann Knüll bereits alles regeln, bevor wir eintrafen. Top! So konnten wir beruhigt beim Soundcheck noch zweimal unseren neuen Opener „Fuel“ von Metallica durchspielen. Wir waren bereit! Gegen 22.20 Uhr ging es dann mit besagtem Song los und es machte unbändig viel Spaß diesen Rocker von der Leine zu lassen. Daran werden wir künftig noch viel Freude haben. Da kommt übrigens demnächst noch mehr. Wir werden die nächsten Wochen, in denen wir etwas seltener spielen, nutzen, um so manchen bereits bekannten Song neu aufzulegen (Dave hat ja früher noch so das eine oder andere gesungen …) und ganz neue Sachen ins Programm aufzunehmen. In der Rockfabrik Bad Friedrichshall stellten wir zunächst mal kräftig das ansonsten bekannte Programm um und wechselten wild die Reihenfolge.

Die Bad Friedrichshaller waren an diesem Samstagabend wie immer eine Macht und absolut in Feierlaune. Mit diesem sympathischen Haufen will man einfach Party machen! Das dachte sich auch der athletische Tänzer an der Stange, die in der Mitte des Saals befestigt ist. Wahnsinn, was er da für Übungen vollführte. Ein erstaunter weiblicher Fan berichtete sogar von Spagat! Also wenn der das nicht eigentlich professionell macht, dann müssten wir uns schon sehr wundern.

Das letzte Mal Rockfabrik Bad Friedrichshall … vorm Herbst

Keine große Überraschung Ende April: Dieser Abend war natürlich unser letzter hier, bevor wir im Herbst wieder kommen. Es steht die Festzelt- und Open Air-Saison vor der Tür, auch wenn das Wetter dieses Wochenende noch mal Kapriolen schlägt. Die Heilbronner Region werden wir Stand jetzt während der Sommermonate nicht beehren, aber vielleicht macht sich ja jemand von hier auf den Weg zum Erbacher Wiesenmarkt, auf dem wir Ende Juli sogar zweimal rocken, oder nach Bütthard. Alle Termine von April bis Oktober gibts auf dieser (immer wieder mal aktualisierten) Seite: Alle Termine von April bis Oktober 2016

Fotos

Unsere Fotos wurden geschossen von Daniel, Manu und Roland.

Hier geht´s zu unseren Fotos aus der Rockfabrik Bad Friedrichshall:

Button Zu den Fotos

Kommentar verfassen

Menü