Live-Bericht

MSC Frankenpfalz Kirchenpingarten 09.07.2016 (Bericht)

MSC Frankenpfalz Kirchenpingarten 09.07.2016 (Bericht)

Daniel

Juli 10th, 2016

No comments

Drei Jahre lang waren wir nicht beim Treffen des MSC Frankenpfalz in Kirchenpingarten zu Gast, entsprechend groß war die Freude, als es endlich wieder in den kleinen Ort zwischen Speichersdorf und Weidenberg ging. Pünktlich dazu hielt auch endlich der langersehnte Sommer Einzug in Franken.

Dust in the hair

Wie früher auch schon, war´s ziemlich staubig auf dem Festplatz neben dem Club-Haus des MSC Frankenpfalz. Der Staub legte sich auf alles (siehe das Foto von Rolands Becken, auf das er „FUCK“ geschrieben hat) und drang überall ein. Entsprechend viel (Wasser 😉 ) mussten wir trinken, um nicht irgendwann wie Lemmy zu klingen. Dem Publikum ging´s ähnlich und so musste um 23.00 Uhr schon für Getränkenachschub hinter der Theke gesorgt werden, weil die Vorräte zur Neige gingen.

Garage Inc. aus der Region eröffneten um 21.00 Uhr den Abend. Wir kannten das Mädel und die Jungs ja schon aus dem März, als sie in Trockau für uns einheizten. Auch dieses Mal sorgten sie mit Songs der Scorpions oder der Guano Apes für gute Stimmung.

Nach zwei Wochenenden Pause waren wir natürlich umso heißer auf diesen Gig und legten furios mit „Fuel“ los, doch schon beim 2. Song zeigte sich, dass etwas mit der Stromversorgung auf der Bühne nicht stimmte. Unser „Keyboard“ fiel immer wieder im Laufe des Abends aus, weshalb öfter wir kurzfristig das Programm umschmeißen mussten. Am Offensichtlichsten für´s Publikum war das sicher kurz vor Schluss, als dann auch noch Timmys Amp keinen Strom mehr bekam und wir den Abend mit nur einer Gitarre zu Ende brachten. Wir versuchten, uns nichts anmerken zu lassen und machten das Beste draus.

Noch vor Ort wurden wir nicht nur schon quasi für´s nächste Jahr bestätigt, sondern auch schon für zwei andere Treffen gebucht. 🙂 Ein geiler Auftakt für die ereignisreichen Wochen, die uns nun im Juli bevorstehen.

F.U.C.K.ing „Happy Birthday“ in Kirchenpingarten live auf Facebook!

Nachdem wir ja schon im Juni in Emmenhausen unsere zwei ersten Facebook Live-Videos gestreamt hatten, die auf sehr viel positive Resonanz stießen, wollten wir das natürlich auch in Kirchenpingarten ausprobieren. Zunächst übertrugen wir „Balls To The Wall“ von Accept und dann um Mitternacht unser Geburtstagsständchen für Chris, der am Sonntag 30 jahre alt wurde (zum 2. oder 1,5. Mal – wer weiß das schon so genau? 😉 ) Alle Live-Videos könnt Ihr auch natürlich auch jetzt noch auf facebook.com/f.ckband als Wiederholung ansehen.

Fotos vom Treffen in Kirchenpingarten

Unsere Fotos wurden geschossen von Manu und Roland.

Hier geht´s zu unseren Fotos aus Kirchenpingarten:

Button Zu den Fotos

Kommentar verfassen